Mehrsprachigkeit in der frühen Kindheit - Fachtagung

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) und die Landesweite Koordinierungsstelle Kommunale Integrationszentren (LaKI) laden Sie herzlich zur Fachtagung „MehrSprachigkeit in der frühen Kindheit“ ein.

Aufgrund der großen Nachfrage im Jahr 2017 wird diese Fachtagung in aktualisierter Form erneut angeboten.

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis greifen wir die mehrsprachige Realität unserer vielfältigen Gesellschaft und der Bildungslandschaft in der frühen Bildung Nordrhein-Westfalens auf.

Die Fachtagung wird durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration (MKFFI) unterstützt und möchte einen Beitrag dazu leisten, den Stellenwert von Mehrsprachigkeit in unserer Gesellschaft zu verbessern.

Dafür richtet die Tagung ihren Fokus auf die Familien und die Einrichtungen sowie Akteure in der frühen Bildung, die Orte des frühen Lernens und will sie in ihrer Arbeit unterstützen, die Mehrsprachigkeit von Kindern zu
stärken und somit Bildungschancen zu erweitern.

In den Workshops beschäftigen wir uns unter anderem mit folgenden Fragestellungen: Wie wird Mehrsprachigkeit in der Kindertagesbetreuung gelebt? Wie gelingt eine durchgängige Sprachbildung? Welche Chancen eröffnen sich mit der Förderung von Mehrsprachigkeit für alle Kinder? Welche Hilfsmittel stehen Pädagoginnen und Pädagogen sowie den mit den Kindern befassten Expertinnen und Experten zur Verfügung, um Familien mit einzubeziehen?

Zielgruppe

Fachkräfte, Leitungen und Fachberatungen Tageseinrichtungen für Kinder

Aussteller auf dem Markt der Möglichkeiten

Elternnetzwerk NRW; Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V.; nifbe; Verlage Anadolou, Hueber/Bi:libri, Bibliomagia, Talisa

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Veranstaltungsinhalten, Referierenden sowie den angebotenen Workshops finden Sie im Veranstaltungsflyer, der am Ende der Seite herunter geladen werden kann.

Veranstaltungsleitung

Roswitha Biermann
0221 809-4060, roswitha.biermann@lvr.de

Miriam Weilbrenner
02931 825204, miriam.weilbrenner@bra.nrw.de

 

Teilnehmeranzahl

120

Anmeldeschluss

26.10.2018

Termin/Ort

05.11.2018
Einlass/Ankunft ab 09:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn (bei mehrtägigen am ersten Tag) 10:00 Uhr / Veranstaltungsende (bei mehrtägigen am letzten Tag) gegen 15:30 Uhr
Köln, Zentralverwaltung des LVR

Kosten

40,- EUR für die Teilnahme als Tagesgast inkl. Veranstaltungsverpflegung

Fragen zur Anmeldung

Zentrale Fortbildungsstelle des LVR-Landesjugendamts Rheinland: 0221 809-4016 oder -4017; Fax 0221 809-4066, fobi-jugend@lvr.de

Weitere Informationen

Veranstaltungsflyer

Anmeldung